Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Highfidelity - mal nicht der Film
Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32, 33 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 20:47                                  +/-

Budget?


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 20:50                                  +/-

Kein festes. Ich habe ja keine Ahnung von diesen Dingen. Ein solides einsteigermodell für den Hausgebrauch eben.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 20:57                                  +/-

Da gehts mir bissl wie dem pk was Fahrräder angeht....

Praktische Erfahrungen hab ich in dem Einsteigerbereich nicht.

Ich weiß auch nicht was so deine Ansprüche oder Vorstellungen sind.

Was halt gleich in den Sinn kommt ist Lautsprecher Teufel.

da gibts Komplettsets: http://www.teufel.de/heimkino/heimkino-komplettanlagen.html

Kann man halt 8 Wochen zu Hause testen.

Die edlerere und teurere aber bessere Variante wäre nubert, da brauchts aber nen AV-Receiver extra. Da kommst aber in Summe nicht unter 1000 weg.

Gebrauchtkauf ist da eine Alternative oder nach und nach. Also mit Stereo anfangen und später aufrüsten.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:04                                  +/-

Klangstern Galactica!!!


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:10                                  +/-

Das sind alles Brüllwürfel bzw. Tischhupen..

wie gesagt wenns ordentlich werden soll gehts nicht unter 1000. und dann sind die Lautsprecher auch etwas größer, so ab 20-30 cm hoch, 15-20 breit und mind. so tief.

nubert: http://www.nubert.de/nubox-ws-103-set/s1606/?category=212

braucht dann noch n Av-Receiver. kriegt man günstig gebraucht.

Da gehts halbwegs sinnvoll los würde ich sagen.

Gepostet am 21.08.2015, 21:12:

bei nubert kann man auch bestellen und zuhause testen.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:18                                  +/-

Also, dreistellig sollte es schon bleiben. Ich habe ja auch nur ein kleines Wohnzimmer...

Meinst du, das hier http://www.teufel.de/pc/concept-e-digital-p14361.html taugt nichts?


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:24                                  +/-

mei, es kommt Ton raus und wenn die Böxlein richtig aufhängst dann auch aus versch. Richtungen.

Aber ein Erlebnis (wie im Kino) ist es nicht.

Die Böxlein können halt keinen Oberbass und Grundton (voluminöse Männerstimmen etc.) das muss das Subwooferchen mit übernehmen deshalb sollte der in der Nähe der Frontböxlein stehen.

Was willst du alles anschließen?


Willst du (ordentlich) Musik hören? Dann vergiss das und schaff dir zunächst ein besseres Stereoset an und rüste später auf.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:46                                  +/-

Hum hom. Ich glaube, da gehe ich nochmal in mich. Vielleicht reichen auch die internen Lautsprecher des Fernsehers.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:51                                  +/-

nee, das ist Telefonhörerqualität bei den heutigen Flachbildfernsehern.
-> Ohrenkrebs..

dann zumindest 2 vernünftige Lautsprecher oder wenigstens ne Soundbar.


aber du kannst wie gesagt bei Teufel daheim testen 8 Wochen und bei Nichtgefallen zurückschicken.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 21:55                                  +/-

Soundbar habe ich heute ja das erste Mal gelesen. Noch nie von sowas gehört.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 22:05                                  +/-

Die sind halt gedacht um sie vor/unter den TV zu legen, sind (2 oder mehr) Lautsprecherchen eingebaut und bringen meist noch ein Subwooferchen mit, da auch die das Problem mit dem Oberbass/Grundton haben.

Dann gibts welche die behaupten sie könnten Surround aus der Soundbar machen über Wandreflexionen, das haut aber wohl nicht so wirklich hin.

Besser als ne Soundbar wären 2 (flache Wand-)Lautsprecher links und rechts neben dem TV, da hat man zumindest schon mal ein bisschen eher nen Stereoeindruck.

Gepostet am 21.08.2015, 22:05:

(und die könnte man später zu Surround aufrüsten..)


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6514
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 23:24                                  +/-

Ich hab ne soundbar (sogar ohne Subwoover) und bin sehr zufrieden. Bei manchen Filmen hat es sogar ne räumliche Wirkung und es hat so niftige Extrasachen wie eine Einstellung, bei der die Sprache hervorgehoben wird, was bei vielen modernen Filmen mit viel zu lauter Geräusch bzw. Musikspur echt praktisch ist.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.08.2015, 11:43                                  +/-

Hui, das sind ja ganz neue Welten... ich schaue mich mal um, vielen Dank für den Einblick!


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42153
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.08.2015, 13:03                                  +/-

thanil hätte einen AV-Receiver günstig abzugeben.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.08.2015, 13:10                                  +/-

Ich glaube Thanil will den aus dem Fenster werfen, nicht verkaufen.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45896
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 21:25                                  +/-

Ich hab‘s getan. Nach tausend Jahren des unsinnigen Abwartens und Nichthandelns. Meine alten Boxen haben jetzt endgültig den Geist aufgegeben. Nach bestimmt 20 Jahren. Oder mehr. Ich glaube da waren jetzt so langsam die letzten Weichmacher verflogen, sodass sich irgendwelche Hoch-, Mittel- oder Tieftöner verabschiedeten. Da hatten sich richtige Löcher gebildet. Geschockt

Da ich mich inzwischen kenne und genau wusste, dass ich niemals eine informierte Entscheidung treffen könnte, entschloss ich mich eine bewusst uninformierte Entscheidung zu treffen. Ich wusste auch, dass jeder Versuch mir bei Amazon Ersatz zu beschaffen in stundenlange Recherche-Orgien münden würde. Ich hätte mir tausend Kundenbewertungen durchgelesen, Test-Ergebnisse von Fachzeitschriften gesucht und wäre euch zwischendurch noch dreimal auf die Nüsse gegangen mit diesem Schmonz. Und am Ende hätte keine Entscheidung gestanden – garantiert.

Deshalb bin ich kurzentschlossen in den nächsten Media Markt gestapft und habe mir dort zur Schadensminimierung die preiswertesten Lautsprecher gekauft, die nicht nach totalem Shit aussahen – oder entsprechen klangen. Sie sind von Magnat, kaum halb so groß wie meine alten und haben als Ausstellungsstücke 70 Euro pro Stück (also 140) gekostet. Triskel hat den Verkäufer noch um insgesamt 10 Euro runtergehandelt. (Ich kann sowas ja gar nicht.)

Wir hatten uns vorher noch in der Klangstube ein paar Lautsprecher vorführen lassen. Ich bin zumindest nicht auf den Bass-Trick reingefallen. Die Magnat haben keinen bass-lastigen Sound, sondern eine gewisse Klarheit im Ton. Mehr kann ich nicht sagen. Konzerthörer bin ich ja eh nicht, aber um unsere Netflix-Serien und -Filme zu gucken scheinen sie geeignet zu sein.

Eine Soundbar fiel von vornherein raus, weil ich ja schon einen Verstärker habe. Wäre ja Quatsch gewesen. Alles oberhalb von Stereo fiel raus, weil wir uns nicht die Wohnung mit neuen Kabeln und Lautsprechern auffüllen wollten.

Mal gucken, wie sich das entwickelt. Im Moment bin ich recht zufrieden, obwohl mich jeder Audiophile sicherlich jetzt in der Luft zerreißen wird grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50229
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 21:33                                  +/-

Sollte ich jemals ein Auto kaufen... darf ich mir dann Triskel leihen?

Handeln kann ich gar nicht. Und ich tue es auch nicht. Und wenn ich es täte würde ich am Ende wahrscheinlich sogar noch mehr bezahlen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6514
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 23:40                                  +/-

Meine Frau kann sowas auch, und beim letzten Autokauf hat es auch was gebracht. Ich guck dabei immer so leicht beschämt in irgendeine Richtung...


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2016, 00:00                                  +/-



_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6514
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 11:01                                  +/-

Ich habe vor 5 Jahren einen Receiver von Onkyo gekauft, weil mein alter 20 Jahre alter Receiver (von Onkyo) ab und an die eine oder andere Box einfach mal nicht ansteuerte und ich außerdem Internetradio wollte. Den Alten hat dann mein Vater bekommen, dessen Thorens Receiver aus den 70ern langsam seinen Geist aufgegeben hatte. Wie auch immer, auf jeden Fall hat sich nach fünf Jahren jetzt anscheinend langsam ein Bauteil verabschiedet, was dazu führt, dass kein Ton mehr rauskommt. Nach mehrfachen Ein- und Ausschalten ging's dann manchmal wieder, manchmal auch nicht. Nach monatelanger Aufregung und schwören, dass ich nie wieder Onkyo kaufe, habe ich dann mal in diesem modernen Wunderwerk recherchiert, das Internet! Und siehe da: es ist ein bekanntes Problem und Onkyo bietet Reparatur an. Kostenlos. Auch nach 5 Jahren. Und es hat funktioniert!

tl;dr: kauft Onkyo! Spitze


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42153
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 11:33                                  +/-

Was nach nur 5 Jahren kaputtgeht? Da kauf ich lieber Thorens, der hält 40 Jahre!


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32, 33 Alle
Seite 33 von 33

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de