Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Schauspieler, Regisseure und andere Filmschaffende
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49995
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2018, 15:32                                  +/-

Was ist jetzt schlimmer für einen Promi? Als Penisflasher von wütenden Frauen enttarnt zu werden oder sich selbst als nutjob und Aluhutträger zu outen?

Gepostet am 22.01.2018, 14:52:

https://www.nzz.ch/panorama/szenen-mit-matt-damo...werden-ld.1349929

Also das geht mir jetzt auch schon wieder zu weit. Er hat seine Ansichten gesagt und soll deswegen jetzt aus Filmen rausgeschnitten werden. Das ist doch albern.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45693
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.01.2018, 16:00                                  +/-

Dieser Unmensch, der war mir schon immer suspekt.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3405
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2018, 16:03                                  +/-

Lieber aus Downsizing rausschneiden, das ergäbe vielleicht einen interessanten, surrealen Film.

Gepostet am 22.01.2018, 15:03:

Oder aus dem Marsianer.


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49995
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2018, 16:45                                  +/-

Thanil
Dieser Unmensch, der war mir schon immer suspekt.


Ja, ich weiß, dass du Dogma nicht magst. Du bist ja besessen davon. Dschiiiisesss.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22709
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.01.2018, 16:57                                  +/-

kpm
Lieber aus Downsizing rausschneiden, das ergäbe vielleicht einen interessanten, surrealen Film.

Ich habe nur schlechtes über “Downsizing” gehört, wäre also wohl eine Verbesserung.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6388
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.01.2018, 09:53                                  +/-

Ich weiß schon warum man nicht die Helden seiner Kindheit googeln sollte...





Howling Mad Murdock Dwight Schulz ist ein rechter Konservativer (geworden?), der Trump toll findet. Geschockt



Jan-Michael-Vincent ist ein alter, abgewrackter Alkoholiker, der Schulden hat und nur noch ein Bein. Traurig



_________________
Say what you want about the deaf...
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22709
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.01.2018, 21:30                                  +/-

SNL skit über die Aziz-Ansari-Situation:



Falls down:
https://streamable.com/v8cp3


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22709
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 22:05                                  +/-

https://www.nytimes.com/2018/02/03/opinion/sunda...man-is-angry.html

Überrascht

Uma Thurman spricht über Harvey Weinstein. Mit viel Bitterkeit auch über Tarantino dem sie Mitschuld an einen Autounfall gibt und der das Video davon unter Verschluss hielt. Ich wusste nicht dass sie nach/bei Kill Bill böses Blut hatten. Will ich über einen geliebten Film auch gar nicht wissen. Tja. Geschockt


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12445
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 05:05                                  +/-

Zum Thema Tarantino hier seine Verteidigung von Roman Polanski vor einigen Jahren bei Howard Stern:
https://www.hollywoodreporter.com/news/quentin-t...tm_source=twitter

Wobei der Audioklipp wohl gerade nicht verfügbar ist weil von Youtube gelöscht wegen Copyright. Ich nehme aber mal an, dass das Transcript stimmt, und es liest sich gar nicht gut.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5921
Wörter pro Beitrag: 54
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 10:36                                  +/-

Huh?
Komisch.

Ich habe gestern einen Artikel gelesen, in dem das anders klang (waren allerdings z.T. auch Tarantinos Aussagen)


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22709
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 10:40                                  +/-

In other News nahm Uma Thurman Tarantino in Schutz. Die NYT (der Artikel war ja auch schwurbelig geschrieben) hatte da überinterpretiert. 2014 gabs ja auch ein paar Papparazi Date-Fotos von beiden, die hatten also was am Laufen (oder waren sehr gute Freunde). Kill Bill darf man sich weiterhin unbesorgt Ansehen. Smilie

@Polanski
Das Interview ist von 2003 als Polanski den Oscar für den Pianisten bekam. Ganz Hollywood hat ihm da applaudiert.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12445
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 16:11                                  +/-

Gibt für mich schon einen Unterschied zwischen dem allgemeinen "Ach, das ist lange her und wir reden da einfach mal nicht drüber" mit dem solche Sachen normalerweise ignoriert werden und den Aussagen von Tarantino in dem Interview. Wenn er da jetzt nur von Trennung von Autor und Werk geredet hätte, wäre das was anderes. Aber so ein plumpes "Die wollte das doch" bei einer 13-jährigen, das ist schon sehr ürgs.

Was man daraus macht, gute Frage. Tarantino ist natürlich kein Weinstein und gehört nicht an die Wand gestellt und soll gerne weiter Filme machen. Respekt vor ihm als Person habe ich trotzdem einigen verloren.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45693
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 26.02.2018, 23:09                                  +/-

Kevin Smith wäre gestern wohl fast verreckt:

Zitat:
I was trying to do a killer standup special this evening but I might’ve gone too far. After the first show, I felt kinda nauseous. I threw up a little but it didn’t seem to help. Then I started sweating buckets and my chest felt heavy. Turns out I had a massive heart attack. The Doctor who saved my life at the #glendale hospital told me I had 100% blockage of my LAD artery (also known as “the Widow-Maker” because when it goes, you’re a goner). If I hadn’t canceled the second show to go to the hospital, the Doc said I would’ve died tonight. For now, I’m still above ground! But this is what I learned about myself during this crisis: death was always the thing I was most terrified of in life. When the time came, I never imagined I’d ever be able to die with dignity - I assumed I’d die screaming, like my Dad (who lost his life to a massive heart attack). But even as they cut into my groin to slip a stent into the lethal Widow-Maker, I was filled with a sense of calm. I’ve had a great life: loved by parents who raised me to become the individual I am. I’ve had a weird, wonderful career in all sorts of media, amazing friends, the best wife in the world and an incredible daughter who made me a Dad. But as I stared into the infinite, I realized I was relatively content. Yes, I’d miss life as it moved on without me - and I was bummed we weren’t gonna get to make #jayandsilentbobreboot before I shuffled loose the mortal coil. But generally speaking, I was okay with the end, if this was gonna be it. I’ve gotten to do so many cool things and I’ve had so many adventures - how could I be shitty about finally paying the tab. But the good folks at the Glendale hospital had other plans and the expertise to mend me. Total strangers saved my life tonight (as well as my friends @jordanmonsanto & @iamemilydawn, who called the ambulance). This is all a part of my mythology now and I’m sure I’ll be facing some lifestyle changes (maybe it’s time to go Vegan). But the point of this post is to tell you that I faced my greatest fear tonight... and it wasn’t as bad as I’ve always imagined it’d be. I don’t want my life to end but if it ends, I can’t complain. It was such a gift. #KevinSmith


Scheint 1 nicer Dude zu sein. Gute Einstellung, sehr sympathisch. Hoffentlich kriegt er seine Gesundheit in den Griff.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49995
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.02.2018, 11:26                                  +/-

and I was bummed we weren’t gonna get to make #jayandsilentbobreboot before I shuffled loose the mortal coil.


w000t, es gibt ein Reboot?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10819
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.02.2018, 18:16                                  +/-

Thanil
Kevin Smith wäre gestern wohl fast verreckt:

Zitat:
I was trying to do a killer standup special this evening but I might’ve gone too far. After the first show, I felt kinda nauseous. I threw up a little but it didn’t seem to help. Then I started sweating buckets and my chest felt heavy. Turns out I had a massive heart attack. The Doctor who saved my life at the #glendale hospital told me I had 100% blockage of my LAD artery (also known as “the Widow-Maker” because when it goes, you’re a goner). If I hadn’t canceled the second show to go to the hospital, the Doc said I would’ve died tonight. For now, I’m still above ground! But this is what I learned about myself during this crisis: death was always the thing I was most terrified of in life. When the time came, I never imagined I’d ever be able to die with dignity - I assumed I’d die screaming, like my Dad (who lost his life to a massive heart attack). But even as they cut into my groin to slip a stent into the lethal Widow-Maker, I was filled with a sense of calm. I’ve had a great life: loved by parents who raised me to become the individual I am. I’ve had a weird, wonderful career in all sorts of media, amazing friends, the best wife in the world and an incredible daughter who made me a Dad. But as I stared into the infinite, I realized I was relatively content. Yes, I’d miss life as it moved on without me - and I was bummed we weren’t gonna get to make #jayandsilentbobreboot before I shuffled loose the mortal coil. But generally speaking, I was okay with the end, if this was gonna be it. I’ve gotten to do so many cool things and I’ve had so many adventures - how could I be shitty about finally paying the tab. But the good folks at the Glendale hospital had other plans and the expertise to mend me. Total strangers saved my life tonight (as well as my friends @jordanmonsanto & @iamemilydawn, who called the ambulance). This is all a part of my mythology now and I’m sure I’ll be facing some lifestyle changes (maybe it’s time to go Vegan). But the point of this post is to tell you that I faced my greatest fear tonight... and it wasn’t as bad as I’ve always imagined it’d be. I don’t want my life to end but if it ends, I can’t complain. It was such a gift. #KevinSmith


Scheint 1 nicer Dude zu sein. Gute Einstellung, sehr sympathisch. Hoffentlich kriegt er seine Gesundheit in den Griff.


Stimmt. Frag mich gerade, ob ich mich wohl auch so "content" fühlen würde im Angesicht des Todes. Denke, eher nicht.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22709
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.02.2018, 20:38                                  +/-




47 ist Kevin Smith gerade mal. Aber er war halt auch richtig fett plus die genetische Vorbelastung.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 Alle
Seite 14 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de