Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Bücher abzugeben
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Schalk



Beiträge: 3194
Wörter pro Beitrag: 46

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 01:06                                  +/-

Wenn sie gut wären, würdest du sie behalten. grins


_________________
Der Wahn betreugt.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45026
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 10:48                                  +/-

Kann man so auch nicht sagen. Manche Bücher finde ich nicht gut, was nicht heißt, dass sie objektiv schlecht sind. Andere Bücher wiederum habe ich nur doppelt (Silmarillion, Hobbit), sind aber sehr, sehr gut. Hinzu kommt bei diesen beiden noch, dass sie von neuwertiger Qualität sind.

Das Fantasy-Gedöns ist einfach nichts mehr für mich. Ich habe mir die auch nie gekauft. Irgendwie dachten meine Freunde, Familienangehörigen und Bekannten früher immer, dass ich ein Fantasy-Freak wäre und haben mir massenweise diese Bücher geschenkt.

Der "Grüne Reiter" soll auch sehr gut sein, aber ich konnte es einfach nicht lesen. Ich konnte keinen Bezug zu dieser Welt aufbauen.

Die Drachenlanze-Romane sind in jedem Fall unterhaltsam. Die habe ich als Teenager verschlungen. Aber gekauft habe ich sie mir nicht. Irgendwer hat sie mir mal ausgeliehen und nie wieder zurück verlangt. Jetzt weiß ich nicht einmal mehr, von wem sie waren. Die Bücher befinden sich seit zehn Jahren in meinem Besitz.

Die Thriller/Krimis sind fast alle ziemlich gut, aber eben nichts, was ich auf ewig in meinem Regal aufbewahren müsste.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23799
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 13:24                                  +/-

Thanil


Teil 3: diverses Gedöns
• Wassermann. Liebe, Lust und Partnerschaft. 21. Januar bis 19. Februar.


hähö der Wassermann würde mich interessieren. Steht da was über Wassermann-Männer, die am 26. Geburtstag haben und Widder-Frauen drin? Poste doch mal


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45026
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 13:26                                  +/-

Nein. Aber wir können tauschen. Quid pro quo. *knicknack*


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23799
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 13:27                                  +/-

Thanil
Nein. Aber wir können tauschen. Quid pro quo. *knicknack*


die Bücher oder die Frauen?


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45026
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 14:43                                  +/-

Na warte... Komm du mir mal zu Hause, Freundchen!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 19:24                                  +/-

Thanil
Komm du mir mal zu Hause, Freundchen!


Soll er bei dir zu Hause mit deiner Frau kommen, oder wie? ?????

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 19:46                                  +/-

Krass:


Oh Zeiten, welch Sitten!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49324
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 19:55                                  +/-

rolling on the floor... Ach du Schreck... "schöne neue Welt". Alex wird kollabieren, wenn er das liest.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Alex



Beiträge: 1230
Wörter pro Beitrag: 82
Wohnort: Südwest
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 20:41                                  +/-

Ach was. Bei einem so offensichtlichen Fake?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Ramujan



Beiträge: 6284
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Böggelte bei Meppen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 20:51                                  +/-

Ich versteh den Witz nicht. ?????

Nach oben
Antworten mit Zitat
Alex



Beiträge: 1230
Wörter pro Beitrag: 82
Wohnort: Südwest
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 21:08                                  +/-

Ramujan
Ich versteh den Witz nicht. ?????

Ist doch ganz einfach: Das Mädel ist anscheinend nur mit Computern, Videos und DVDs aufgewachsen, aber ihre Schwester kauft sich viele Bücher. Da meint sie, es wäre doch toll, wenn es Institutionen gäbe, wo man Bücher einfach so zum Lesen ausleihen und dann wieder zurückgeben könne ("like...video rental store but for books"-).

Soll suggerieren, daß das Mädel nicht weiß, daß es sowas wie Bibliotheken und Leihbüchereien gibt.
Ganz klarer Fall von Fake.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Ramujan



Beiträge: 6284
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Böggelte bei Meppen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 21:31                                  +/-

Ja, aber warum sollst du kollabieren, wenn du das liest? ?????

Nach oben
Antworten mit Zitat
Alex



Beiträge: 1230
Wörter pro Beitrag: 82
Wohnort: Südwest
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 21:50                                  +/-

Oxford meint halt, ich rege mich über sowas auf. grins

Manchmal braucht er einfach jemanden, den er für konservativ/alt/bibliophil hält, um so einen Spruch zu machen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 03.03.2008, 16:05                                  +/-

Triskel, ich habe Der Präsident gelesen. Hui! Spannend. Abgründe taten sich auf, irgendwann habe ich dann alles für möglich gehalten. Einerseits also ein berechenbares Buch, andererseits eben nicht. Dann wilderte ich es aus.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 19:04                                  +/-

Habe Post bekommen. Gleich mache ich das Päckchen auf und dann? Mit was fange ich an? *hibbel*

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 19:20                                  +/-

Mit was anfangen? Mit Handybilder machen natürlich. Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 19:33                                  +/-

Thanil
• Jordan K. Weimann (Hg.): Shadowrun. Der Weg in die Schatten.
• Timothy Zahn: Star Wars. Erben des Imperiums.
• Edgar Noske: Der Fall Hildegard von Bingen. (Krimi)

Smilie

Nach oben
Antworten mit Zitat
titania



Beiträge: 13492
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Da simmer dabei
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 12:54                                  +/-

Ich hab ein paar geschenkte und ausBücherspendenmitgenommenweilsnichtskostetundvielleichtganzspannendist Bücher aussortiert. Möchte jemand was haben?

Thriller/Krimi
Thomas Gifford: Assassini
Anna Salter: Die Psychologin
Petra Hammesfahr: Die Sünderin
Åke Edwardson: Segel aus Stein
Michael Chrichton: Endstation
Petra Hammesfahr: Der Schatten
David Baldacci: Das Labyrinth
Dan Brown: Illuminati
Susan Sloan: Schuldlos schuldig
F. Paul Wilson: Die Prüfung (HC)
Richard North Patterson: Geschlossene Türen
Frederick Forsyth: Der Schakal (HC)
Philip Kerr: Das Wittgensteinprogramm

historischer Roman:
Wolf Serno: Tod im Apothekerhaus
Ines Thorn: Der Maler Gottes
Gilbeert Sinoué: Das Geheimnis von Flandern
Anne Perry: Im Schatten der Gerechtigkeit
Ian Pears: Das Urteil am Kreuzweg


Frühstück in Timbuktu (GEO-Reportagen) (sehr nett zu lesen!)
Matt Ruff: Fool on the Hill (dt.)
Zeugen liegen bei (Polizeiwitze der 70er oder so ähnlich)
Der literarische Partyguide (HC) (gabs mal von Eichborn geschenkt. Vollkommen Neuwertig! Das braucht jeder!! grins )

Sachbücher
Raabe: Einführung in die Bücherkunde zur deutschen Literaturwissenschaft
Handbuch der Kirchengeschichte: Zwischen Revolution und Restauration (1744 - 1878)
Wolfgang J. Mommsen: 1848. Die ungewollte Revolution
Dietrich Schwanitz: Das Shylock-Syndrom oder Die Dramaturgie der Barbarei


_________________
Der menschliche Körper enthält sechs Liter Blut: genug, um eine große Wohnung anzustreichen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Adrian
Die Zahnfee


Beiträge: 5038
Wörter pro Beitrag: 90

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 13:40                                  +/-

Gilt das auch für mich? Smilie

Also die Sachbücher würde ich alle nehmen, wenn du sie kostenlos abzugeben hast (Porto bezahl ich natürlich).

Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 6977
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 18:08                                  +/-

Bücher abzugeben, d.h. Porto müsstet ihr vielleicht schon...

Boyle: Tortilla Curtain
John Irving: The Cider House Rules
Louis de Bernieres: Birds Without Wings
Julia Stuart: The Matchmaker of Perigord
Jane Austen: Emma (deutsch)
Frank Delaney: Ireland
Charlotte Bronte: The Professor
Kim Edwards: The Memory Keeper's Daughter

Uff. Ich merke gerade, das könnte eine lange Liste werden. Äh. Hätte jemand an dem ein oder anderen Interesse? Lohnt es sich, die bei ebay reinzustellen?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49324
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 19:01                                  +/-

Mich würden evtl. die Cider Houes Rules interessieren. Den Film mochte ich damals jedenfalls sehr. Es ist allerdings schon so lange her, dass ich ihn gesehen habe, dass ich von der Handlung kaum noch was weiß.

edit: was heißt denn "könnte eine lange Liste werden"... gibt's noch mehr? Stell doch mal alle rein, vielleicht nehm ich dann noch eins.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter Alle
Seite 6 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de