Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

LEGENDE! ~ Der Queen-Thread
Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque
 
 
Autor Nachricht
Craggan



Beiträge: 23794
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.08.2011, 23:09                                  +/-

*Seufz*


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19877
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 00:24                                  +/-

Aus welchem Grunde wird geseufzt?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7624
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 00:44                                  +/-

Celebrian
Spitze Hübsch ist der Text von Death on Two Legs, der richtete sich doch, glaube ich, an irgend einen Plattenfirmenfutzi...


An den Ex-Manager der Band. Und in der Tat ein sehr netter Text. hähö Ähnlich nette Formulierungen kann man nur noch in "I'm going slightly mad" lernen (wobei sie dort allerdings nicht gegen andere Personen gerichtet sind, man muss zum Beschimpfen anderer Leute noch ein wenig umformulieren).

Aber interessant: Ich zappe "Drowse" immer weiter und mag dafür "White Man" sehr gerne.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 10:21                                  +/-



_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8800
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 11:15                                  +/-

Es gibt gifs, bei deren Anblick man sich am liebsten umgehend vor den nächsten Lastenkran werfen möchte.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41118
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 12:42                                  +/-



Sasha Baron Cohen soll Freddy spielen. Na, optisch kommt es hin und er haut ja auch wenig Berührungsängste, wenn es um Schwulitäten geht hähö


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23794
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 15:50                                  +/-

Triskel
Aus welchem Grunde wird geseufzt?


Erinnerungen


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 18:05                                  +/-



Kings will be crowned
Word goes around
Father to son to son


Ein tolles, tolles, tolles Album. hach

Ich weiß gar nicht, wie viele Jahre ich es nicht gehört habe, und ob ich es überhaupt jemals aufmerksam studiert habe.

Die Highlights sind aus meiner persönlichen Warte »Father to Son«, »White Queen (As It Began)«, »Some Day One Day«, »The March of the Black Queen« und natürlich »Seven Seas of Rhye«. Und die anderen Songs fallen kaum in der Qualität ab. Queen II ist sicher nicht so variantenreich und pointiert wie »A Night At The Opera«. An vielen Stellen hört man noch entfernt die Hippies der 60er Jahre mit ihren Rasseln, tamborineunterlegten Chören und sphärischen Klängen. Insgesamt klingt das Album sehr aus einem Guss. Es wird nicht so stark auf verschiedene Musikstile und Einflüsse verwiesen wie bei »A Night at the Opera«.

In »White Queen (As It Began)« greifen sie im Hippie-Style sogar zur Sitar. Gewalt ist keine Lösung Was für ein schöner Sound.

Bei »Ogre Battle« verwundert mich der Beginn des Songs: da gibt es eine kurze elektronisch geraffte Sequenz, die wie 90er/2000er-Jahre Tanzmusik klingt. Überrascht Was wäre gewesen, wenn sie diesen Pfad in eigenen Songs konsequenter verfolgt hätten? Wären Queen dann die Erfinder des Techno geworden? Aber vermutlich ist diese Ähnlichkeit nur ein reiner Zufall. Trotzdem interessant, weil Queen ja auch gerade für seine Sound-Experimente bekannt ist.

Legendär sind natürlich auch die vielstimmigen Eunuchenchöre, u.a. in »The March of the Black Queen«. Das ist sooo geil grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23794
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 22:20                                  +/-

*seufz*


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2188
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 23:34                                  +/-

Thanil

Bei »Ogre Battle« verwundert mich der Beginn des Songs: da gibt es eine kurze elektronisch geraffte Sequenz, die wie 90er/2000er-Jahre Tanzmusik klingt. Überrascht Was wäre gewesen, wenn sie diesen Pfad in eigenen Songs konsequenter verfolgt hätten? Wären Queen dann die Erfinder des Techno geworden? Aber vermutlich ist diese Ähnlichkeit nur ein reiner Zufall. Trotzdem interessant, weil Queen ja auch gerade für seine Sound-Experimente bekannt ist.

Klingt für mich wie eine E-Gitarre mit nem Reverb-Effekt drauf. zwinkern
Da das Album 1974 erschien würde ich sie da nicht zu den elektronisches Pionieren zählen. "Irrlicht" von Klaus Schulze gab es ja schon 1972, glaub ich und der experimentierte ja nur mit Synthesizern.*
Ich habe mal ein Ambient-Stück von Queen gehört. Kein Gesang, klang sehr sphärisch. Muss auf einer B-Seite von irgendeiner EP gewesen sein. Weiß leider nicht mehr welche.

*Wenn man aber rein vom experimentieren mit dem Synthesizer ausgeht. Also reine Erzeugung von komischen Tönen, Effekten.. dann kann man bis in die 30er des 20. Jahrhunderts gehen. Vllt. noch weiter? Man denke da an Cage, Stockhausen, Varèse usw.


_________________
The Art of Happiness
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23794
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 23:53                                  +/-

Bis zum Beginn ihres Abstiegs mit "The Game" schrieben Queen ja immer stolz "No synthesizers" auf ihre Cover. Treibende Kraft hierfür war Brian May, der als alter Bastler mit dutzenden Verzerrern und sonstigen Effekten Sounds auf der Gitarre zauberte, die schon sehr nach Synthies klangen, der aber wollte, dass man schon weiß, dass das eben seine Gitarren sind, die da so klingen.

Queen zählen mit Sicherheit nicht zu den Pionieren der elektronischen Musik, eher zu den Pionieren der Bomastischer-Eunuchenchor-Gitarrenrock-Produktionen. Die Stilecke haben sie aber mit Sicherheit dominiert (also, bis heute, meine ich!)


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 08.08.2011, 00:38                                  +/-

Nur zur Klarstellung: ich habe Queen nicht als Pioniere der elektronischen Musik dargestellt! So planlos bin ich auch wieder nicht. hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41118
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.08.2011, 09:27                                  +/-

Was hat denn Queen mit elektronischer Musik zu tun?? Eich mal deine Gehörpapillaren, thanil.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 08.08.2011, 10:23                                  +/-

Wer hat dir denn ins Hirn geschissen?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23150
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.08.2011, 21:56                                  +/-

Nichtraucher
Nach eingehender Recherche sollte man die Greatest Hit I besitzen, als Kind der 80er vielleicht noch die Greatest Hits II. Das deckt alles ab. Der Einzelalbenerwerb ist hier nicht notwendig, zuviel Füllmaterial.

Ich habe auch nur die Box mit den drei Greatest Hit Scheiben. hähö I ist überragend, II ziemlich gut, III wäre mit durchwachsen zu positiv bewertet.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.08.2011, 22:23                                  +/-

Wer hat dir denn ins Hirn geschissen?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2011, 10:45                                  +/-

"A Night At The Opera" ist echt das beste Queen-Album. Danach kam bekanntermaßen nur noch mehr oder weniger gelungener Poser-Glamrock. Yes


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2011, 11:43                                  +/-

Wer hat dir denn ins Gehirn geschissen?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41118
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2011, 13:31                                  +/-

Ich wollt jetzt auch was zu Queen schreiben, aber mir fällt einfach nichts ein.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41118
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.08.2011, 19:09                                  +/-

Hunde zum Beispiel mögen ja eher kein Queen.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44954
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.08.2011, 19:15                                  +/-

Deshalb sind sie ja auch Hunde geworden und nicht etwa Delphine, Elben oder gar Musikkritiker Yes

Hör dir mal das Album Queen II an. Das ist vermutlich noch am ehesten deine Kragenweite. Obwohl...so hart wie du derzeit auf dem Country-Trip bist eher nicht. Aber es wird eine Zeit kommen, da die Queen-Bombe, die ich dir gebaut habe, zünden wird Yes


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.08.2011, 22:28                                  +/-

Ich vermisse ja eine Besprechung von "Sheer Heart Attack", dem ständig zu Unrecht vergessenen Album zwischen "Queen II" und "A Night...". Was seid ihr nur für Fans. Echt schlimm



*knicknack*

Aber ich mag Thanils Bemerkung über die epischen 8 Minuten von "The Prophet's Song". Das ist schon sehr cute. hähö


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter Alle
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de